Heute freue ich auf einem ganz besonderen Event. Landtagspräsidentin Muhterem Aras in einem persönlichen Gespräch mit Moderator Gerhard Maier auf dem Podium der Stuttgarter Köpfe. Vielen Dank für die Einladung zu diesem spannenden Talk!

Muhterem Aras – modernste Grundlagen in der Stadtpolitik

Muhterem Aras wurde 1966 in der Türkei geboren und ist gemeinsam mit ihren Geschwistern und Eltern nach Deutschland gekommen. Dort wuchs sie in Baden-Württemberg auf und absolvierte ihr Abitur in Stuttgart. Anschließend widmete sie sich dem Studium der Wirtschaftswissenschaften und begann zeitgleich auch, politisch bei den Grünen aktiv zu werden. 1992 wurde sie ein Teil der Partei und gestaltet die Entwicklung in Baden-Württemberg seitdem proaktiv mit.

Ihren Beitritt selbst begründete Muhterem Aras damals mit den zahlreichen Angriffen auf Ausländer im Gebiet Rostock-Lichtenhagen, weshalb sie sich in dieser Hinsicht für mehr Humanität einsetzte. Zwischen 2007 und 2011 wurde sie dann selbst Fraktionsvorsitzende der Grünen und bestimmt seitdem das Programm und die Entwicklung Stuttgarts selbst mit. Sie selbst wurde durch ihre zahlreichen Entscheidungen und politischen Funktionen Teil einer grünen Regierung, die sie direkt aus der Hauptstadt des Bundeslandes mitlenkte.

Seit dem 11. Mai 2016 ist Muhterem Aras nun auch zur baden-württembergischen Landtagspräsidentin gewählt worden und ist auf dieser Grundlage die erste Muslimin dieses Amtes. Mit guten Ideen und transparenten Ansätzen schafft sie es, eine gewisse Nähe zu vermitteln und für eine Bereicherung der stadtinternen Entwicklung zu sorgen. Mit ihrer zielstrebigen und entschlossenen Art wird dies auch in den kommenden Jahren mit Sicherheit gut funktionieren.

Mehr Infos unter:  www.stuttgarter-koepfe.com

 

Autor:

Frank Oschatz
Frank Oschatz | Experte für Webdesign mit Wordpress und Divi. Gründer der Internetagentur Cord Media.

Bildnachweis: